:
 

Komponistenportrait im MuTh

Franz Schubert ist der wohl berühmteste Vorfahre der Wiener Sängerknaben: Der Meister der leisen Töne, wurde nur 31 Jahre alt – trotzdem hat er sechs Messen, zehn Symphonien, elf Opern und Singspiele, jede Menge Kammermusik und weit über 600 Lieder komponiert. Wir haben uns mit Kapellmeister Oliver Stech und Regisseur Michael Schachermaier auf die Spuren des Musikgenies begeben und dabei uns unsere eigene Schubertiade gezeichnet.
 
Wir sind alle die ganze Zeit über auf der Bühne; ein Chor ist schließlich Teamwork. Und so erfährt man in 60 Minuten (fast) alles über Schubert.

Fotos von der Generalprobe
Regie: Michael Schachermaier
Ausstattung: Mathias Strahm
Fotos: Lukas Beck

Backstage